Good Contents Are Everywhere, But Here, We Deliver The Best of The Best.Please Hold on!
Your address will show here +12 34 56 78
Kurzfilm

Beauty in Contrast – Der Film

"I have an Idea." sagte Paul Rogers vom Pianohaus Schöler zu uns und erklärte uns seine Idee "Beauty in Contrast". Es handelt sich um die Idee, alltägliche Dinge zu beleuchten und so Schönheit aufzuzeigen, die uns eigentlich flöten geht, aufgrund von Hektik, Betriebsblindheit oder Unaufmerksamkeit. Ein Video machen? Hey - das können wir. Aber was ist für uns eigentlich "Schönheit"? Und überhaupt, wie stellt man einen Kontrast gut und anschaulich dar? Vom anfänglichen Monat Zeit blieb am Ende fast nichts. Die komplette Zeit ging für die Planung drauf. Diskussionen, Ansichten, geistige Kamerafahrten. Und 2 Tage vor der geplanten Ausstellung war es dann soweit: unser Beitrag war fertig. Der Clou: Ohne Ton. Wieso ohne Ton? Die Antwort ist recht simpel: Das Video sollte parallel zu einem Musikact laufen, also wäre Ton störend gewesen. Das hat die Schwierigkeit der Planung nur noch vergrößert, denn wenn eine wichtige Komponente eines Filmes fehlt, gehen Mittel und Wege verloren, die Intention rüberzubringen. Für YouTube haben wir jedoch die Komponente wieder hinzugefügt, störende Nebenmusik gibt es schließlich nicht. Also Klaviermusik rausgesucht, die die Intention unterstützt und druntergelegt: passt, wackelt und hat Luft. Voller Stolz präsentieren wir euch unseren ersten gemeinsamen Film, der eine richtige Intention hat, die uns alle widerspiegelt: Beauty in Contrast. - Wie gewohnt mit "Behind the Scenes". Jetzt ist eure Meinung gefragt: Wie versteht ihr den Film? Seht ihr das komplett anders als wir? Und überhaupt, steckt da eigentlich etwas hinter? Das ist die interessanteste Facette am Konzept "Schönheit im Kontrast" - Schönheit definiert sich für jeden anders. Somit gibt es komplett unterschiedliche Auffassungen über das, was gezeigt und gehört wird. Um es in Paul's Worten zu sagen: "[...] how normal things are, but yet how much beauty are within them." ("[...] wie normal Dinge doch sind, doch auch wie viel Schönheit eben in diesen Dingen steckt.")

ZUM VIDEO
Hochgeladen am:

24.05.2013

Genre:

Kurzfilm